Zum Hauptinhalt springen

Angebot

SKB 29/4 Vertiefung der Schwangerschaftskonfliktberatung

Fallsupervision und Fallberichte

In diesem Kurs werden schwierige Konfliktgespräche aus der eigenen Beratungsarbeit mit Einzelnen, Paaren und weiteren Beziehungskonstellationen supervidiert. Eigene Anteile am Beratungsgeschehen sowie persönliche Werthaltungen zum Thema werden reflektiert.

Konzept

Schwerpunkte liegen auf

 

  • schwierigen Beratungsabläufen

 

  • Konfliktberatungen mit Paaren im Schwangerschaftskonflikt

 

  • Konfliktberatungen mit Schwangeren mit weiteren Begleitpersonen

  • Dynamik des inneren Konflikts

  • Resonanz

  • Schuld

  • Selbsterfahrung

  • Ethik

 

  • Beratung mit Migrant:innen

 

 

 

Diejenigen, die an den Kursen SKB 1-4 bzw. 1-5 teilnehmen und das Zertifikat erwerben möchten, müssen als Voraussetzung für die Teilnahme an Kurs 2 und 4 einen schriftlichen Fallbericht einreichen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie nach der Anmeldung und ca. 6-8 Wochen vor Kursbeginn.

Zielgruppe

Beratungsfachkräfte, die an den SKB-Kursen 1-3 teilgenommen haben sowie andere erfahrene Schwangerschaftskonfliktberater*innen mit Grundkurs, die die 3jährige IFB-Weiterbildung am EZI absolviert haben und/oder mehrjährige Erfahrung in der psychologischen Beratungsarbeit mit Paaren haben.
26.09.2022 - 30.09.2022
max. 20 Teilnehmende
525 Euro
Inhaltliche Fragen
Juliane Meyer-Clason030/28395-411meyer-clason@ezi-berlin.de
Organisatorische Fragen
Michaela Bärthel030/28 395-270Baerthel@ezi-berlin.de